Willkommen auf der Seite meiner Naturheilpraxis!

Egal ob Sie an akuten Beschwerden wie z.B. Kopfschmerzen oder Erkältungen leiden, oder an jahrelangen chronischen Beschwerden: 

Als Heilpraktiker nehme ich mir genug Zeit, Sie und Ihre Beschwerden von Kopf bis Fuß kennenzulernen. Denn meinen Heilverfahren liegt eine ganzheitliche Sicht zugrunde. 

Dies bedeutet, dass ich mir Ihr Gesamtbild anschaue – sowohl alle Ihre körperlichen Symptome, als auch Ihre seelisch-geistige Verfassung und die Lebenssituation, in der Sie sich befinden. Nur so kann ich Sie und Ihre Krankheit verstehen, Sie zielgerichtet und individuell behandeln.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme
Ihr
Dr. rer. pol. Alexander Eschbach
Heilpraktiker

Meine Naturheilpraxis liegt im Gewerbegebiet Malterdingen – aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken: Eigentlich ist es eine Praxis im Grünen! Verteilt auf der Homepage finden Sie Foto-Eindrücke von unserem Garten. Gerne lade ich Sie dazu ein, vor oder nach einer Behandlung als Patient bei mir hier im Grünen noch etwas Ruhe und Entspannung zu finden.

Artikel im Emmendinger Tor:

Auch das Emmendinger Tor hat berichtet. Danke Frau Elisabeth Stratz für den schönen Artikel und dem WZO Verlag für die freundliche Genehmigung, ihn veröffentlichen zu dürfen (Wochenzeitung Emmendinger Tor, Seite 6, Ausgabe 43 vom 24.10.2018).

Meine wichtigsten Lehrer:

Michael Noack

Die Begegnung mit Michael Noack führte zu meinem Entschluss, Heilpraktiker für Homöopathie und Ohrakupunktur zu werden. Sein leidenschaftliches Eintreten für diese alternativen Heilmethoden und sein hohes Fachwissen beeindruckten mich sehr. Leider habe ich ihn nur ein Jahr lang kennen dürfen, hatte aber das Glück, zu seinen letzten Schülern der Ohrakupunktur zu zählen (verstorben aber nicht vergessen 2016).

Dr. med. Alok Pareek

Selten habe ich einen bescheideneren und gelasseneren Mann kennengelernt als Alok Pareek. Zusammen mit seinem Vater und Sohn, ebenfalls beides Ärzte, betreibt er ein homöopathisches Krankenhaus in Indien. Er ist ein profunder Kenner homöopathischer Mittel und ich habe von seiner klinischen Erfahrung mit Krankheit und deren Behandlung (übrigens auch mit Schüssler Salzen) viel gelernt.

Prof. George Vithoulkas

George Vithoulkas ist Träger des Alternativen Nobelpreises und zweifellos eine lebende Legende in der Heilkunst der Homöopathie. Rund 300.000 Patienten dürfte er in seinem Leben behandelt haben und es ist zum Teil sein Verdienst, dass die Homöopathie in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts weltweit wieder aufblühte. Jedes Seminar bei ihm ist ein Geschenk.

Dr. med. Reinhard Jackel

In rund 200 Psychoanalyse-Stunden gewann ich nicht nur wertvolle Einblicke in mein eigenes Denken, Handeln und Fühlen, sondern auch in die von ihm praktizierte Form der Gesprächstherapie. Vor allem brachte mir Dr. Jackel aber auch den Buddhismus und die Meditation näher, wofür ich ihm sehr dankbar bin.

Meine Aus- und Weiterbildung im Detail

Ehe ich Heilpraktiker wurde, arbeitete ich als Volkswirt je fünf Jahre an der Universität Freiburg und in Berlin bei einem Arbeitgeberverband:

  • 2005 Abschluss als Diplom-Volkswirt an der Universität Freiburg, 2005 bis 2010 wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl für Finanzwissenschaft (Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Hermann Francke), dort 2010 auch Promotion zum Dr. rer. pol. im Fach Volkswirtschaftslehre.
  • 2011 bis 2016: Angestellter beim Arbeitgeberverband GESAMTMETALL in Berlin, ab 2013 als Leiter der volkswirtschaftlichen Abteilung.
  • 2016: Abschluss als Diplom-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten.

Dann war es ein Besuch bei einem Heilpraktiker im Jahr 2015, der mein weiteres Leben grundlegend änderte:

  • 2015: Beschluss, Heilpraktiker zu werden und Beginn des Selbststudiums
  • 2016 bis 2017: Besuch der Berliner Schule für Heilkunde (Maier & Kühn) und Absolvierung des dortigen Heilpraktikerkurses
  • 2017: erfolgreiche Überprüfung zum Heilpraktiker und Erteilung der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung als Heilpraktiker durch das Gesundheitsamt Berlin-Lichtenberg

In zahlreichen Seminaren habe ich mich seitdem weitergebildet, und kaum ist eines vorüber, freue ich mich schon auf das nächste:

  • 2016: Ohrakupunktur-Seminare bei Michael Noack, Berlin
  • 2016: Homöopathie-Seminar bei Dr. Alok Pareek in München: "Akute und chronische Atemwegserkrankungen"
  • 2017: Hypnosetherapie-Seminar bei Julia Krause, Berlin
  • 2017: Homöopathie-Seminar bei Dr. med. Heiner Frei "Polaritätsanalyse bei komplexen Erkrankungen, ADS/ADHS, Psyche, Allergien und Hauterkrankungen, multimorbide Patienten"
  • 2017: Homöopathie-Seminar bei George Vithoulkas, Internationale Akademie für klassische Homöopathie auf Alonnisos, Griechenland
  • 2017: Homöopathie-Seminar bei Dr. Alok Pareek in München: "Akute und chronische Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems"
  • 2018: Homöopathie-Seminar bei George Vithoulkas, Internationale Akademie für klassische Homöopathie auf Alonnisos, Griechenland
  • 2018: Homöopathie-Seminar bei Dr. Pawan Pareek in Berlin: "Zivilisationskrankheiten und homöopathische Therapiemöglichkeiten"
  • 2018: einwöchige Hospitanz bei Andreas Hundseder, Heilpraktiker für Klassische Homöopathie in Augsburg.

Are you looking for a healing practitioner?

flags-38754_640

Are you looking for a healing practitioner or alternative healer near Freiburg or Offenburg that is fluent in English (I lived two years in the USA) and was educated by some of the world’s most renowned and capable homeopaths? Then I would like to treat you – depending on your health problems with homeopathy, ear acupuncture, talking therapy or some other therapy that suits you. Please feel free to contact me!

Vous cherchez un praticien de médicine alternative?

france-28463_640

Vous cherchez un « Heilpraktiker » (guérisseur reconnu par l’État allemand ou praticien de médecine alternative) près de l’Alsace entre Fribourg et Offenbourg ?

J’ai été formé par des homéopathes qui font partie des meilleurs de leur domaine. Certes, mon français n’est pas parfait, mais si vous parlez lentement et si vous avez un peu de patience je suis bien prêt à vous traiter. Contactez-moi!